Significant Groep Utrecht

Ort: Leidsche Rijn Utrecht.

Kunde: Significant Groep

Fläche: 1.000 m2

Aktivitäten: Projektmanagement, Innenarchitektur, Konzeption bis Technisches Design, Ausführungsüberwachung, ästhetische Beratung, Ausschreibungsunterlagen, Arbeitszeichnungen und Lieferung.

Geliefert: 2019

Signifikant war an 2 Standorten untergebracht: Barneveld und Den Haag.
Beide Standorte beziehen das neue Büro im Leidsche Rijn Center. Dies wird die gegenseitige Zusammenarbeit erheblich fördern und schafft auch eine neue Arbeitskultur für die Mitarbeiter. Ein zentrales ‘Hub” in der Mitte der Niederlande muss für Verbindung und ein attraktives Arbeitsklima sorgen.

In enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern von Significant hat Heyligers d + p das Design auf der Grundlage von Fachwissen als Architekt und Erfahrung mit der Klassifizierung von Arbeitsplätzen gestaltet.

Darüber hinaus hat Significant die Angebotsprozesse und -verhandlungen mit den verschiedenen Lieferanten über eine eigene Einkaufsabteilung auf der Grundlage seiner eigenen Expertise im Unternehmen organisiert. Das Design basiert auf den von Significant selbst im Anforderungsdokument beschriebenen Grundsätzen. In enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern von Significant hat Heyligers d+p das Design auf der Grundlage seiner Expertise als Architekt und der Erfahrung mit der Klassifizierung von Arbeitsplätzen weiterentwickelt.

Significant hat auch die Angebotsprozesse und Verhandlungen mit den verschiedenen Lieferanten über eine eigene Einkaufsabteilung organisiert.
Die Hauptmotivation dafür war, das Gerät so kreisförmig wie möglich auszufüllen. Möbel, die dem ursprünglichen Vorschlag nahe kamen
Beispielsweise wurde aus dem Bestand an gebrauchten Möbeln aufgearbeitet.

Fotografie: Wouter van der Sar